Telefon: 0221-8002340

Seite

Wohnen auf Zeit in Köln, Bonn und Essen

Möblierte Wohnung mieten zum smarten Preis!

Schnellsuche

Kontakt | Hotline 0221 - 800 23 40

Unser Vermittlungs-Service

Vermieter-Beratung:
Vom Erstgespräch über Mietpreis-Ermittlung, Basis-Ausstattung bis zu Aufnahme der Objektdaten

Objekt-Aufnahme:
Fotodokumentation des Objekts und 2-sprachige Exposé-Erstellung

Mieter-Akquise:
kostenfreie Objekt-Präsentation auf ausgewählten Immobilienportalen und auf internationalen Portalen für Business-Wohnungen; Objektpräsentation auf der eigenen Homepage; Firmenkunden-Akquise, Online-Marketing-Aktionen

Selektion des Mieters:
Anfragemanagement / Registrierung; Erläuterung des Objekt-Exposés, Vorauswahl / Qualifizierung der Interessenten, Organisation von Besichtigungsterminen, Zusage / Absage der Bewerber

Mietvertragserstellung:
Mietvertragsverhandlungen, geprüfte Mietverträge für Wohnen auf Zeit, deutsch und englisch, kostenlose Bonitätsprüfung von Privatmietern im Inland über Schufa/Creditreform auf Wunsch; Übergabe-Protokollfomulare

Optionale Service-Leistungen gegen Berechnung:
z. B. Durchführung von Besichtigungsterminen; Check-in, Check-out inkl. Protokoll

Vermittlungsgebühr
a. Bei Vermietung an einen von Zeitwohnen Rhein Ruhr GmbH nachgewiesenen oder vermittelten Mieter bezahlt der Vermieter eine Vermittlungsgebühr an die Zeitwohnen Rhein Ruhr GmbH:

  • pro Monat: 12,6 % der Monatsmiete zzgl. 19 % MwSt. = 15 % der Monatsmiete
  • max. für 12 Monate
  • für besondere Objekte bieten wir auch besondere Vermittlungsgebühren nach Absprache an.

b. Der Gesamtanspruch pro Vermittlung beträgt insgesamt nicht mehr als 1,8 Monatsmieten inkl. MwSt.
Bei kürzeren Mietzeiten als 12 Monate gewährt Zeitwohnen Rhein Ruhr GmbH eine freiwillige Provisions-Staffelung in Abhängigkeit der Mietdauer; diese ist als Abschlagszahlung auf die vereinbarte Gesamtprovision anzusehen: bei 6 Monaten Mietzeit z.B. beträgt die Provisionszahlung 6 × 15 %= 90 % der Monatsmiete inkl. MwSt.; die restliche Provision wird nur bei entsprechenden Verlängerungen des Mietverhältnisses fällig.

c. Falls die Kaltmiete der Provision zugrunde gelegt wird, zahlt der Vermieter eine Provision von 200 % einer Monatsmiete zzgl. 19 % MwSt. (d. h. 2,38 Monatsmieten inkl. 19 % MwSt.) an Zeitwohnen Rhein Ruhr GmbH.
Eine Provisionsstaffelung wird in diesem Fall nicht gewährt.